.....
 
Neueste Themen
» Lucifer Rising
Mi 18 Apr - 12:46 von Etsuko Katō

» Anfragen
Mi 18 Apr - 11:23 von Gast

» Himitsu no kii
Di 3 Apr - 11:32 von Etsuko Katō

» Gästebuch
Mo 2 Apr - 21:31 von Gast

» Bestätigungen
Di 27 März - 17:01 von Etsuko Katō

» Miraculous RPG
Di 27 März - 17:01 von Etsuko Katō

» TOKYO LIGHTS
Di 27 März - 17:01 von Etsuko Katō

» News zum Forum
So 25 März - 20:30 von Etsuko Katō

» Scream if you want to
So 25 März - 18:34 von Etsuko Katō

» Userfragen
So 25 März - 16:54 von Etsuko Katō


Eine Antwort erstellen  :: Partner & Gäste :: Schmiede Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bestätigungen

avatar
Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.06.17
Admin
Benutzerprofil anzeigen




Admin
Admin
Mi 14 März - 22:54
Eure Bestätigungen kommen bitte hier hinein. Bitte Postet uns bitte den Code mit darunter.
Nach oben Nach unten
avatar





Magic no Sekai
Gast
Do 15 März - 17:52




Magic-no-sekai

Klick auf den Banner





Dachtet ihr früher als ihr noch Kinder wart, Einhörner, Drachen und Feen gibt es wirklich? Eine Welt, die so magisch funkelt wie in den Märchen? Wir verraten euch etwas. Diese Fabelwesen, die ihr früher gesehen habt gibt es wirklich! Sie leben alle auf dem magischen Planeten "Sunora". Eine Welt, die nur Kinder mit ihren menschlichen Auge erblicken können! Wesen, die von Sunora in die menschliche Welt "Erde" eintraten und die Kinder verzauberten. Doch nicht nur das Schöne verteilte sich auf der Erde. Nein, auch Monster die Unruhe stifteten, die Menschen bedrohten oder Sachen zerstörten. Es war sofort klar, dass sich dunkle Magie untermischte.
Die Magie ist eine sehr kraftvolle Macht, die nicht jeder in Sunora beherrschen kann. Nein, denn nur Magier können diese beherrschen. Doch oft haben die Magier alle Hände voll zu tun und brauchen eine zweite Hand. Einen Lehrling, den sie zum Meister ausbilden und die dann zu vollwertigen Magier werden. Sie helfen die Menschen vor den Jägern oder der dunklen Magie zu beschützen.
Für welche Seite entscheidest du dich?
Wir brauchen dich!


❊ FSK 16
❁ +18 Bereich.
✽ Partnerschaft + Anfragen/Bestätigung/Ablehnung
❀ Gastaccount


Code:
Name:Fremdling
    Passwort:nosekai






Links

❀Regeln❀ ❊Story❊ ❁Beschreibung❁

Vorlage vom Magie-no-sekai Forum.



Code:
    [center]

    [table border="5" cellpadding="0" cellspacing="0" width="550"]
    [tr style=][td][/td]
    [td align="center" bgcolor="#e3e3e3"]

    [size=26][font=Felix Titling][color=#B60000]Magic-no-sekai[/color][/font][/size]

    [size=10]Klick auf den Banner[/size]
    [url=http://magic-no-sekai.forumieren.de/][img(500px,300px)]https://abload.de/img/oie_jpg45u72.png[/img][/url]
    [color=#B60000]❊
    ❁
    ❀
    ✽[/color][size=19][font=Bradley Hand ITC]
    Dachtet ihr früher als ihr noch Kinder wart, Einhörner, Drachen und Feen gibt es wirklich? Eine Welt, die so magisch funkelt wie in den Märchen? Wir verraten euch etwas. Diese Fabelwesen, die ihr früher gesehen habt gibt es wirklich! Sie leben alle auf dem magischen Planeten "Sunora". Eine Welt, die nur Kinder mit ihren menschlichen Auge erblicken können! Wesen, die von Sunora in die menschliche Welt "Erde" eintraten und die Kinder verzauberten. Doch nicht nur das Schöne verteilte sich auf der Erde. Nein, auch Monster die Unruhe stifteten, die Menschen bedrohten oder Sachen zerstörten. Es war sofort klar, dass sich dunkle Magie untermischte.
    Die Magie ist eine sehr kraftvolle Macht, die nicht jeder in Sunora beherrschen kann. Nein, denn nur Magier können diese beherrschen. Doch oft haben die Magier alle Hände voll zu tun und brauchen eine zweite Hand. Einen Lehrling, den sie zum Meister ausbilden und die dann zu vollwertigen Magier werden. Sie helfen die Menschen vor den Jägern oder der dunklen Magie zu beschützen.
    Für welche Seite entscheidest du dich?
    Wir brauchen dich![/font][/size]
    [color=#B60000]
    ❊ FSK 16
    ❁ +18 Bereich.
    ✽ Partnerschaft + Anfragen/Bestätigung/Ablehnung
    ❀ Gastaccount

    [/color]
    [code]Name:Fremdling
    Passwort:nosekai[/code]
    [color=#EEEEEE][color=#B60000][color=#B60000][color=#B60000]
    ❊
    ❁
    ✽
    ❀
    [/color]
    [size=26][font=Felix Titling]Links[/font][/size]

    [url=http://magic-no-sekai.forumieren.de/t4-allgemeine-forenregeln][color=#B60000]❀Regeln❀[/color][/url] [url=http://magic-no-sekai.forumieren.de/t3-wie-alles-begann][color=#B60000]❊Story❊[/color][/url] [url=http://magic-no-sekai.forumieren.de/t2-hintergrundwissen-der-verschiedenen-wesen][color=#B60000]❁Beschreibung❁[/color][/url]

    [size=10]Vorlage vom Magie-no-sekai Forum.[/size]
    [url=http://magic-no-sekai.forumieren.de/][img(100px,50px)]https://abload.de/img/oie_jpg45u72.png[/img][/url]
    [/color]
    [/color][/color][/td]
    [/tr]
    [/table]
    [/center]
Nach oben Nach unten
avatar





Tiane (alhome)
Gast
Do 15 März - 19:25
Guten Abend!

Gerne nehmen wir eure Anfrage an und wünschen euch noch viel Erfolg, den bösen Geistern das Handwerk zu legen!
Aktuell kann es zu Anzeigeproblemen bei dem Bild in unserem Header kommen, und sollten diese eine Änderung benötigen, werden wir sie noch durchführen; jedoch solltet ihr dabei keine Änderungen vornehmen müssen! Auch bei dem generellen Bilderproblem in unserem Forum haben wir ein Auge drauf! :3

Liebe Grüße,
Tiane, im Namen des alhome


Code:
<center><iframe src="http://alhome.forumieren.com/h1-partnerblatt" width="450px" height="880px"  style="border:0px;" frameborder="0"></iframe></center>
Nach oben Nach unten
avatar





Creator
Gast
Do 15 März - 19:43


Storyline

Der Zusammenbruch der Welt:
Im Jahre 2016 entbrannte in der Welt ein gewaltiger Krieg zwischen allen Kontinenten. Der Grund war, dass sich alle gegenseitig beschuldigten, an der Erderwärmung und dem kommenden Weltuntergang Schuld zu sein. Schon einige Zeit zuvor, wurde die Welt von einer Serie an Naturkatastrophen heimgesucht. Taifune, Tornados, Erdbeben, Monsterwellen oder Vulkanausbrüche mitsamt der Schmelzung der Polarkappen, reduzierten sowohl die Menschen als auch die Tiere. Die Kontinente verschoben sich nach und nach, wurden zum Teil erhoben oder versenkt.

Die Ressourcen wurden knapp, da die Erdoberfläche zum Teil mit Strahlungen verseucht wurde. Es ließ sich kaum noch etwas Nahrhaftes finden oder anbauen. Felder, welche nicht verseucht oder von den Naturkatastrophen betroffen waren, wurden rasch eingenommen und bis auf den Tod verteidigt. Terrorismus bedrohte die Welt, da sich niemand mehr an die Gesetze hielt. Viele horteten sich zusammen in Gruppen, um irgendwie in der neuen Welt zu überleben. Während dieser Krise wurde auf einer großen Insel mit der Hilfe einer künstlichen Intelligenz ein Ort errichtet, an dem Zivilisten den Krieg überleben konnten. Dieser Ort wurde Neovine genannt, erbaut und bewacht vom "Creator".

Die Welt heute, 2086:
Siebzig Jahre nach dem vermeintlichen Weltuntergang, ist der Krieg vor 40 Jahren zu Ende gegangen und die heutige Generation lebt hauptsächlich in Neovine. Doch auch in den Kontinenten um Neovine herum, welche sich zu einem großen, einzigen Kontinent vereinigt haben, gibt es noch Leben. Diese großen fünf Länder um Neovine sind als die Outlands bekannt. Nur wissen dies die wenigsten Bewohner von Neovine. Und das auch nur durch die vereinzelten Gruppierungen. Denn die strenge Regierung namens "Raitas", angeführt vom Creator, verschleiert - so gut es geht - jegliche Information über die Außenwelt.

Die ständige Kontrolle und Unterdrückung der Regierung brachte einige Menschen zum Nachdenken. War es richtig, sich von Jemandem beherrschen zu lassen, dessen Antlitz man nicht kannte? Zumal die Regierung fast gänzlich nur aus Maschinen besteht. Einzig Cyborgs, Menschen mit maschinellen Ersatzkörperteilen, sind ab und an noch in den Posten der Regierung vertreten. So brachte dies einige Menschen zum Umdenken. Denn das konnte nicht der richtige Weg sein.

So war die Gruppierung "Scamaton" oder auch "der Widerstand" geboren. Eine langsam wachsende Ansammlung von Menschen, welche für die Freiheit der Menschen und gegen die Unterdrückung der Regierung kämpfen. Denn zwar ist das Leben in Neovine angenehm, doch nur für jene, die auch das Geld dazu haben. Dennoch gibt es auch Menschen, die der Meinung sind, dass der Widerstand nutzlos sei und sich gar nicht wirklich und ernsthaft um die Belange der Menschen kümmern könne, da er zu schwach sei.

Etwas durchgreifendes musste her. Menschen, die keine Scheu davor hatten, auch rabiater ans Werk zu gehen. So kam es zur sogenannten "Kiheda". Zunächst hatte auch diese Gruppe ernsthafte Absichten, sich dem Creator für die Menschen entgegen zu stellen. Doch mischten sich nach und nach immer mehr schlechte Schafe unter diese Gruppe, weshalb sich ihr Wesen gänzlich veränderte. Heute ist die Kiheda nur noch eine Gruppierung bestehend aus egoistischen Terroristen, Banditen und Straftätern, deren Ziel unterschiedlich im einzelnen, jedoch im großen und ganzen der Terror ist.

So entstehen zum Leidwesen der Bewohner Neovines immer wieder Kämpfe mitten auf der Insel, geprägt von Terrorakten der Kiheda. Aber auch Kämpfe unter den Raitas und der Scamaton gibt es zuhauf, wenn sie nicht gerade damit beschäftigt sind, die Schäden der Kiheda zu bereinigen.

Was ist Neovine?

Neovine ist ein Anime/Manga RPG-Forum, welches in einer apokalyptischen Cyberpunk/Sci-Fi-Welt spielt. Ihr habt die Wahl auf Euch die Seite der Regierung, des Creators zu stellen und die Ordnung in der Stadt aufrecht zu erhalten oder Ihr schließt Euch dem Widerstand an und kämpft für die Freiheit der Menschen. Oder aber, Ihr schließt Euch der Kiheda an, welche als Terroristen- und Räubergruppe bekannt und gefürchtet ist. Ebenso habt Ihr auch die Möglichkeit als Zivilist zu leben und den normalen Alltagsgeschehen nachzugehen. Sowie stehen Euch verschiedene Untergruppen zur Verfügung.

Es gibt sowohl eine freie Spielwelt, in der die User ihre eigenen Geschichten und Geschehnisse in der Welt planen können, aber auch Story-Plot's, welche die Hauptstory an sich vorantreiben sollen.

Eckdaten

» FSK 16
» Playsystem der Ortstrennung
» Im Playbereich wird im Romanstil, aus der Erzählerperspektive und in der Vergangenheit geschrieben
» Die Mindestpostlänge beträgt 1.000 Zeichen

» Alle Ränge/Klassen/Berufe sind spielbar, auch die höchsten Ränge/Klassen dürfen gewählt werden (solange diese nicht besetzt sind)
» 4 Rassen sind spielbar → Mensch, Cyborg, Androiden, Tiermutanten (ggf. erweiterbar)
» 4 Fraktionen wählbar →  Raitas (Regierung), Scamaton (Widerstand), Kiheda (Terroristen), Bewohner/Zivilisten (ggf. erweiterbar)

» Neben den drei Hauptfraktionen, gibt es umfangreiche Untergruppen
» 5 bespielbare Gebiete → Neovine, Rocklands, Greenlands, Borderlands, Wastelands, Hazardlands

Buttons & Banner

88px x 33px

Code:
<a href="http://neovine-animerpg.forumieren.com"><img src="https://i62.servimg.com/u/f62/19/78/14/45/button11.jpg"></a>

(auf Vorstellung angepasst) 468px x 60px

Code:
<a href="http://neovine-animerpg.forumieren.com"><img src="https://i62.servimg.com/u/f62/19/53/93/31/ado-10.png></a>

Solltet Ihr uns irgendwo verlinken wollen, doch unsere Buttons/Banner haben nicht die richtige Größe, so kontaktiert uns einfach. Wir fertigen dann gerne ein geeignetes Bild an!



Nach oben Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 08.06.17
Alter : 32
Nukenin
Do 15 März - 20:02
Alle eingetragen!



Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.
Nach oben Nach unten
avatar





Dende
Gast
Do 15 März - 22:10


Legend of Dragonball
Dragonball Z + Crossover (Fantasy) RPG


LoD, das ForumVor ein paar hundert Jahren befand sich das Universum, das wir kannten, in großer Gefahr. Doch nicht nur dieses, denn auch andere Universen drohten durch mächtige Waffen zerstört zu werden. Die Machtgier und Kampfeslust der vielen Rassen zerstörte nicht nur einzelne Planeten, sondern verlief zu einem massiven Chaos, das die Leben vieler Milliarden Wesen gefährdete.
Wie es der Zufall wollte, fanden sich in jedem Universum Helden, die es schafften die Wunschdrachen zur gleichen Zeit zu beschwören. Und der Wunsch eines jeden Helden war es, ihre Welt zu retten. Das kosmische Gleichgewicht geriet durch die entstandene Energien der Drachen, die gleichzeitig freigesetzt wurden, aus den Fugen und etwas geschah, womit niemand hätte rechnen können. Die Schutzmauer der verschiedenen Universen begann allmählich zu verschwinden. Obwohl jede Gefahr gebannt zu sein schien, entstand noch keine Ruhe. Kosmische Beben suchten die Welten heim, Planeten verschwanden und wurden durch andere ausgetauscht, die nicht dorthin gehörten. Die vielen Universen verschmolzen zu einem, ohne dass die Wunschdrachen eingreifen konnten.
Bis auf ungewöhnliche Annomalien im Weltall fiel es nur den wenigsten Rassen auf, was geschehen war. Frieden kehrte seit der größten Katastrophe der Galaxien ein. Niemand, außer den Drachen und Göttern, kann noch von dieser Zeit berichten, wodurch es in Vergessenheit geraten ist.

Jetzt schreiben wir das Jahr 775 der irdischen Zeitrechnung. Viele Rassen trafen auf der Erde ein, die den Menschen vollkommen unbekannt waren, doch gab es keine weiteren Komplikationen, die einzelne mutige Helden nicht bezwingen konnten.
Allerdings scheint es, als würde sich die Geschichte wiederholen, denn die mächtigen Waffen wurden wieder entdeckt...

Wirst du einer dieser Helden sein, die ihre Planeten mit ganzem Herzen beschützen? Oder bist du einer der Personen, die den Untergang mit offenen Armen unterstützen würde? Womöglich kümmert dich das kosmische Gefüge aber auch nicht und du hast deine ganz eigenen Ziele, die du erreichen willst.

Was auch immer es sein mag, trete ein und werde ein Teil unserer Legende.


Shortfacts•  Orts- und Szenentrennung
• faires Erfahrungspunkte-System
• Attacken- und Verwandlungsshop
• regelmäßige Plotline und Events
• FSK 16
• Mindestpostlänge von 200 Wörtern
• viele verschiedene Rassen spielbar (u.a. Saiyajin, Wandler, Vampire, Götter, Namekianer, Beasts)
• verschiedene Planeten bespielbar


LinksDie Regeln
Die Startbedingungen & das Spielprinzip
Hintergrundinformationen
Die Gesuche
Der Fragethread (Für Gäste und Mitglieder)
Das LoD-Team



Bei der Macht der sieben Dragonballs,
erscheint ihr Wunschdrachen!


thanks to Madam Mim


Code:
<center><link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Josefin+Sans|Pathway+Gothic+One' rel='stylesheet' type='text/css'><link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Contrail+One' rel='stylesheet' type='text/css'><style type="text/css">#imgdiv { height: 300px; width: 550px; background-image: url('http://www.fotos-hochladen.net/uploads/72rbzmwtx14c3mudf.jpg'); -moz-border-top-right-radius: 210px; -webkit-border-top-right-radius: 210px; -ms-border-top-right-radius: 210px; -o-border-top-right-radius: 210px; -khtml-border-top-right-radius: 210px; border-top-right-radius: 210px; -moz-border-top-left-radius: 210px; -webkit-border-top-left-radius: 210px; -ms-border-top-left-radius: 210px; -o-border-top-left-radius: 210px; -khtml-border-top-left-radius: 210px; border-top-left-radius: 210px; } .headline1 {font-family: 'Josefin Sans'; font-size: 45px; color: #609998; text-align: center; line-height: 33px; font-weight: lighter; padding: 20px 5px 0px 5px; } .subtitle {color: #4b6e78; font-weight: normal; font-family: 'Pathway Gothic One'; padding: 0px 5px 5px 30px; font-size: 16px; letter-spacing: 2px; text-align: center; line-height: 13px; text-transform: uppercase; } katkat { min-height: 20px; float: left; width: 185px; line-height; 20px; font-family: 'Pathway Gothic One'; font-size: 13pt; color: #4b6e78; text-align: center; padding: 0px 5px 0px 5px; } katkat#b{color: #609998; } texttext {min-height: 20px; float: right; width: 330px; padding: 0px 10px 0px 10px; line-height: 12px; font-family: Calibri; font-size: 11px; border-left: 1px dotted #4b6e78; color: #2d2d2d; text-align: justify;} texttext#b {color: #537777; } .clear {clear: both; } #bottomdiv { height: 190px; width: 550px; background-color: #4b6e78; -moz-border-bottom-right-radius: 210px; -webkit-border-bottom-right-radius: 210px; -ms-border-bottom-right-radius: 210px; -o-border-bottom-right-radius: 210px; -khtml-border-bottom-right-radius: 210px; border-bottom-right-radius: 210px; -moz-border-bottom-left-radius: 210px; -webkit-border-bottom-left-radius: 210px; -ms-border-bottom-left-radius: 210px; -o-border-bottom-left-radius: 210px; -khtml-border-bottom-left-radius: 210px; border-bottom-left-radius: 210px; } .credit {width: 540px; min-height: 9px; background-color: #4b6e78; font-family: calibri; font-size: 9px; letter-spacing: 2px; text-align: right; font-style: italic; padding: 5px; } </style>

<div id="imgdiv"></div><div style="width: 550px; min-height: 600px; background-color: #e9e9e9;"><div class="headline1">Legend of Dragonball</div><div class="subtitle">Dragonball Z + Crossover (Fantasy) RPG</div>

<katkat>LoD, das Forum</katkat><texttext>Vor ein paar hundert Jahren befand sich das Universum, das wir kannten, in großer Gefahr. Doch nicht nur dieses, denn auch andere Universen drohten durch mächtige Waffen zerstört zu werden. Die Machtgier und Kampfeslust der vielen Rassen zerstörte nicht nur einzelne Planeten, sondern verlief zu einem massiven Chaos, das die Leben vieler Milliarden Wesen gefährdete.
Wie es der Zufall wollte, fanden sich in jedem Universum Helden, die es schafften die Wunschdrachen zur gleichen Zeit zu beschwören. Und der Wunsch eines jeden Helden war es, ihre Welt zu retten. Das kosmische Gleichgewicht geriet durch die entstandene Energien der Drachen, die gleichzeitig freigesetzt wurden, aus den Fugen und etwas geschah, womit niemand hätte rechnen können. Die Schutzmauer der verschiedenen Universen begann allmählich zu verschwinden. Obwohl jede Gefahr gebannt zu sein schien, entstand noch keine Ruhe. Kosmische Beben suchten die Welten heim, Planeten verschwanden und wurden durch andere ausgetauscht, die nicht dorthin gehörten. Die vielen Universen verschmolzen zu einem, ohne dass die Wunschdrachen eingreifen konnten.
Bis auf ungewöhnliche Annomalien im Weltall fiel es nur den wenigsten Rassen auf, was geschehen war. Frieden kehrte seit der größten Katastrophe der Galaxien ein. Niemand, außer den Drachen und Göttern, kann noch von dieser Zeit berichten, wodurch es in Vergessenheit geraten ist.

Jetzt schreiben wir das Jahr 775 der irdischen Zeitrechnung. Viele Rassen trafen auf der Erde ein, die den Menschen vollkommen unbekannt waren, doch gab es keine weiteren Komplikationen, die einzelne mutige Helden nicht bezwingen konnten.
Allerdings scheint es, als würde sich die Geschichte wiederholen, denn die mächtigen Waffen wurden wieder entdeckt...

[b]Wirst du einer dieser Helden sein, die ihre Planeten mit ganzem Herzen beschützen? Oder bist du einer der Personen, die den Untergang mit offenen Armen unterstützen würde? Womöglich kümmert dich das kosmische Gefüge aber auch nicht und du hast deine ganz eigenen Ziele, die du erreichen willst.

[u]Was auch immer es sein mag, trete ein und werde ein Teil unserer Legende.[/u][/b]</texttext><div class="clear"></div>

<katkat id="b">Shortfacts</katkat><texttext id="b">[color=#000000]•  Orts- und Szenentrennung
• faires Erfahrungspunkte-System
• Attacken- und Verwandlungsshop
• regelmäßige Plotline und Events
• FSK 16
• Mindestpostlänge von 200 Wörtern
• viele verschiedene Rassen spielbar (u.a. Saiyajin, Wandler, Vampire, Götter, Namekianer, Beasts)
• verschiedene Planeten bespielbar[/color]</texttext><div class="clear"></div>

<katkat>Links</katkat><texttext>• [url=http://legend-of-dragonball.forumieren.de/t32-regeln]Die Regeln[/url]
• [url=http://legend-of-dragonball.forumieren.de/t72-startbedingungen-der-charaktere]Die Startbedingungen[/url] & [url=http://legend-of-dragonball.forumieren.de/t15-spielprinzip]das Spielprinzip[/url]
• [url=http://legend-of-dragonball.forumieren.de/f2-hintergrundinformationen]Hintergrundinformationen[/url]
• [url=http://legend-of-dragonball.forumieren.de/f6-gesuche]Die Gesuche[/url]
• [url=http://legend-of-dragonball.forumieren.de/t11-fragen-probleme]Der Fragethread (Für Gäste und Mitglieder) [/url]
• [url=http://legend-of-dragonball.forumieren.de/t40-team]Das LoD-Team[/url]

</texttext><div class="clear"></div>

<div class="headline1">Bei der Macht der sieben Dragonballs,</div><div class="subtitle">erscheint ihr Wunschdrachen!</div>

</div><div class="credit">thanks to <a href="http://storming-gates.de/member.php?action=profile&uid=1494">Madam Mim</a></div><div id="bottomdiv"></div></center>
Nach oben Nach unten
avatar





Jane4
Gast
So 18 März - 19:28


„Tretet ein in die wundervolle & zauberhafte Welt von Disney!“
Unsere fabelhafte, wunderschöne Geschichte hat damals im Jahre 1995 mit der Hochzeit von Adam und Belle angefangen. Zusammen gründeten beide das Königreich Auradon in dem sämtliche Märchenwelten zusammengeschlossen wurden und alle Guten in Frieden zusammen leben konnten. Denn dank der guten Fee wurden sämtliche Bösewichte auf eine Insel vor der Küste Auradon´s, die den Namen „Insel der Verlorenen“ trägt, hin verbannt. Ohne den Zauberstab der guten Fee, gibt es von dieser Insel kein Entkommen. Selbst über die einzige Brücke nicht welche Auradon mit der Insel verbindet, da diese besagte Insel durch einen mächtigen Schutzschild geschützt ist.

Doch 20 Jahre später beschloss Prinz Ben, der Sohn von Adam und Belle, vier Kinder von der Insel eine Chance zu geben. Immerhin war Prinz Ben der Meinung, dass die Kinder der Bösewichte nichts für die Taten ihrer Eltern konnten. So lud er mit der Erlaubnis seiner Eltern Mal (Tochter von Maleficent), Evie (Tochter der bösen Königin), Carlos (Sohn von Cruella DeVil) und Jayden (Sohn von Jafar) nach Auradon ein damit diese auch auf die Auradon Prep gingen konnten.
Doch keiner in Auradon weiß, dass diese vier Kinder für ihre Eltern einen teuflichen Plan ausführen sollen um somit die Freiheit für alle Bösewichte hervor zu rufen. Diese vier Kinder sollen nämlich den Zauberstab der guten Fee stehlen.

Was wird also passieren? Schaffen diese vier Kinder den Zauberstab zu stehlen umso alle Bösewichte wieder frei zu lassen? Oder lernen die vier Kinder was Liebe bedeutet und entschließen sich ihr eigenes Leben zu leben?

Sei gespannt und tauche ein in die wundervolle und magische Welt von Disney Descendants – Die Nachkommen./font>



» Eckdaten

» Wir sind ein Disney RPG.
» Eigene Ideen können eingebracht werden.
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenenstrennung.
» Das Forum ist FSK +12 gerated.
» Wir haben einen FSK 18+ Bereich.



» Wichtige Links

» Das Regelwerk
» Hintergrundinformationen
» Vergebene Avatare
» Usergesuche
» Usersupport
» Unsere Partner



Komm in eine fantastische Welt und schreibe DEINE Geschichte
Nach oben Nach unten
avatar





Tamashii no Utsuri
Gast
So 18 März - 21:37





//Tamashii no Utsuri . Partnerdaten



"Ihr seid der Schatten also lebt danach!"

Das Naruto-Universum ist jedem User allgemein bekannt. In kurz sind Shinobi die Starken der Welt, die strahlendsten Helden und finstersten Schurken.
Seit Kurzem aber gehört dieser Status der Vergangenheit an. Zumindest im offiziellen Weltbild sind Shinobi auf "Werkzeuge" herabgestuft und Samurai als die wahren Helden stilisiert.

Im Zuge einer politischen Umwälzung, welche durch die feudalen Höfe spülte wie eine haushohe Meereswelle, etablierte sich zum ersten Mal in der Geschichte der Reiche ein Kaiser, ein Oberhaupt in einer Welt, welche bis dato von unabhängigen Feudalherren regiert worden war.
Woraus bestand diese "Welle"? Aus Bestechung und Erpressung im Geheimen, aus Diplomatie im Öffentlichen. Kaiser Maeda Gou vollbrachte diverse, politische Kunststücke und Winkelzüge.

Woher diese Macht? Aus dem Dunkel kommt sie, aus einer lang vergessenen Religion. Der Jashinismus ist der Kern der Macht, welche störrische Feudalherren zur Aufgabe brachte und letztlich Dreh- und Angelpunkt der Regierung bildet: Die Gläubigen Jashins unterstützen den Kaiser, halten die Shinobi-Dörfer auf Linie und treten auf, als wären sie inzwischen "salonfähig" geworden.

Die Jashinisten stellten Maeda Gou als Kandidaten, die Samurai-Clans als Machtfaktor schlossen sich dem Plan eines Kaisertums an. Ihnen wurde der Platz an der Sonne versprochen, nach dem sie sich sehnten. Die Shinobi würden - und sollten tatsächlich - diesen Platz räumen.
Wer mag den Feudalherren Feigheit vorwerfen, dass sie vor derlei Ambitionen klein bei geben?

"Stark zu Lande, schwach zu Wasser. Oder: Lernt Schwimmen!"

Die ganze Welt unterwirft sich einem Kaiser? Nein, ein einziges Reich hört nicht auf, der neuen Weltordnung Widerstand zu leisten. Was auf dem Festland ausgezeichnet funktionierte, scheiterte in Mizu no Kuni: Hier zeigte sich effektiver Widerstand in Form eines äußerst shinobi-freundlichen Daimyou und überragender Geländemeisterschaft. Im Nebel und auf dem Meer versagten Samurai und Jashinisten gleichermaßen, und so halten Mizu no kunis Feudalherr und Kirigakure derzeit die Flagge für die Rebellen-Fraktion.
Wie lang, muss sich zeigen.


//Kurzdaten
  • Wir spielen ca. 200 Jahre nach den Ereignissen des vierten Shinobi Weltkriegs

  • Spielbare Shinobi-Dörfer sind Konohagakure und Kirigakure

  • Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich dem Kaiser als Shinobi oder Samurai anzuschließen

  • Kirigakure steht weiterhin nicht unter dem Einfluss des Kaisers

  • Wir haben keine strenge FSK-Regelung - bei uns ist jedes Alter willkommen




//Wichtige Links




Code:
<link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans+Condensed:300' rel='stylesheet' type='text/css'><center><table cellpadding=0 cellspacing=0 bgcolor="#ecebe9" style="border: 2px solid #B39C7A; width:550px">
<tr style="background-color:#B39C7A; text-align:right;color:#fff;"><td colspan=5 style="padding:10px; height:10px; font-size:15px; font-family:courier;  text-transform:uppercase;font-style:none">
</td></tr><tr>
<td><img src="http://fs5.directupload.net/images/user/170707/eo89oc4o.png"><div style="padding-left:50px; padding-right:50px; padding-bottom:50px; text-align:justify;color:#000;"><font style="margin-left:20px;font-size:24px;line-height:25px; text-transform:uppercase;font-family: 'Open Sans Condensed', sans-serif; font-weight:bold">//Tamashii no Utsuri . Partnerdaten</font> <br>
<font style="font-size:13px;line-height:13px;font-family:times;">

<b><i>"Ihr seid der Schatten also lebt danach!"</i></b>

Das Naruto-Universum ist jedem User allgemein bekannt. In kurz sind Shinobi die Starken der Welt, die strahlendsten Helden und finstersten Schurken.
Seit Kurzem aber gehört dieser Status der Vergangenheit an. Zumindest im offiziellen Weltbild sind Shinobi auf "Werkzeuge" herabgestuft und Samurai als die wahren Helden stilisiert.

Im Zuge einer politischen Umwälzung, welche durch die feudalen Höfe spülte wie eine haushohe Meereswelle, etablierte sich zum ersten Mal in der Geschichte der Reiche ein Kaiser, ein Oberhaupt in einer Welt, welche bis dato von unabhängigen Feudalherren regiert worden war.
Woraus bestand diese "Welle"? Aus Bestechung und Erpressung im Geheimen, aus Diplomatie im Öffentlichen. <b>Kaiser Maeda Gou</b> vollbrachte diverse, politische Kunststücke und Winkelzüge.

Woher diese Macht? Aus dem Dunkel kommt sie, aus einer lang vergessenen Religion.<b> Der Jashinismus</b> ist der Kern der Macht, welche störrische Feudalherren zur Aufgabe brachte und letztlich Dreh- und Angelpunkt der Regierung bildet: Die Gläubigen Jashins unterstützen den Kaiser, halten die Shinobi-Dörfer auf Linie und treten auf, als wären sie inzwischen "salonfähig" geworden.

Die Jashinisten stellten Maeda Gou als Kandidaten, die Samurai-Clans als Machtfaktor schlossen sich dem Plan eines Kaisertums an. Ihnen wurde der Platz an der Sonne versprochen, nach dem sie sich sehnten. Die Shinobi würden - und sollten tatsächlich - diesen Platz räumen.
Wer mag den Feudalherren Feigheit vorwerfen, dass sie vor derlei Ambitionen klein bei geben?

<b><i>"Stark zu Lande, schwach zu Wasser. Oder: Lernt Schwimmen!"</b></i>

Die ganze Welt unterwirft sich einem Kaiser? Nein, ein einziges Reich hört nicht auf, der neuen Weltordnung Widerstand zu leisten. Was auf dem Festland ausgezeichnet funktionierte, scheiterte in Mizu no Kuni: Hier zeigte sich effektiver Widerstand in Form eines äußerst shinobi-freundlichen Daimyou und überragender Geländemeisterschaft. Im Nebel und auf dem Meer versagten Samurai und Jashinisten gleichermaßen, und so halten Mizu no kunis Feudalherr und Kirigakure derzeit die Flagge für die Rebellen-Fraktion.
Wie lang, muss sich zeigen.
<br>
<font style="margin-left:20px;font-size:24px;line-height:25px; text-transform:uppercase;font-family: 'Open Sans Condensed', sans-serif; font-weight:bold">//Kurzdaten</font>
<ul><li>Wir spielen ca. 200 Jahre nach den Ereignissen des vierten Shinobi Weltkriegs</li>
<li>Spielbare Shinobi-Dörfer sind Konohagakure und Kirigakure</li>
<li>Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich dem Kaiser als Shinobi oder Samurai anzuschließen</li>
<li>Kirigakure steht weiterhin nicht unter dem Einfluss des Kaisers</li>
<li>Wir haben keine strenge FSK-Regelung - bei uns ist jedes Alter willkommen</li></ul>

<br>
<font style="margin-left:20px;font-size:24px;line-height:25px; text-transform:uppercase;font-family: 'Open Sans Condensed', sans-serif; font-weight:bold" target="_blank">//Wichtige Links</font>
<ul><li><a href="http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com/" target="_blank">STARTSEITE</a></li>
<li><a href="http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com/t3432-welt-und-historie#46289" target="_blank">WELT & HISTORIE</a></li>
<li><a href="http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com/t3434-grundsatzliche-neuerungen-leitfaden-jashinismus-lizenz" target="_blank">JASHINISMUS & LIZENZ</a></li>
<li><a href="http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com/t3372-gesuche-aufnahmestopps" target="_blank">GESUCHE & AUFNAHMESTOPPS</a></li></ul>

</font></div></td>
<td style=";background-image:url('http://fs5.directupload.net/images/user/170707/s367yudi.jpg'); width:60px; background-position:20% 55%;"></td>
</tr></table></center>
Nach oben Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 09.06.17
Mizukage
Benutzerprofil anzeigen




Choujuurou
Mizukage
So 18 März - 22:35
Alle eingetragen!


Choujuurou spricht (#000099)
Nach oben Nach unten
avatar





Black Heaven
Gast
Mo 19 März - 19:45
Hallo,

gerne wollen wir junge Foren gerne unterstützen und nehmen eure Anfrage hiermit an. Jedoch solltet ihr wissen, dass wir zweimal im Jahr eine Sichtung unserer Partner durchführen und nicht sonderlich aktive Foren dann wieder aus unserer Listung löschen. Dennoch hoffen wir natürlich, dass dies bei euch nicht nötig ist und wünschen einen tollen Einstieg und eine lange Partnerschaft!

Liebe Grüße,

Marol vom Black Heaven


Nach oben Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 08.06.17
Alter : 32
Nukenin
Mo 19 März - 20:18
Alle eingetragen!



Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.
Nach oben Nach unten
avatar





Celes
Gast
Do 22 März - 9:18



Code:
<center><iframe src="http://animaco.forumieren.com/h5-neue-partnerdaten" width="100%" height="640" frameborder="0" scrolling="no"></iframe></center>
Nach oben Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 08.06.17
Alter : 32
Nukenin
Do 22 März - 13:47
Alle eingetragen!



Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.
Nach oben Nach unten
avatar





AmaliaL
Gast
Fr 23 März - 19:27
Miraculous
  • FSK : 14 Jahre
  • Avatarengröße : 250*350px
  • Typ : Gezeichnete Avatare
  • Mindestzeichenlänge : 400 Zeichen
  • Abenteuer, Real Life, Mystical
Die Ereignisse der ersten Staffel haben für Aufregungen, Spannung sowie auch Frust und Trauer gesorgt. Man erfuhr, dass Marinette Dupain-Cheng und Adrien Agreste beide auserwählt worden waren, die Miraculous der Erschaffung und der Zerstörung zu tragen. Sie wurden zu Ladybug und Cat Noir. Gemeinsam kämpften sie gegen Hawk Moth, dessen bislang noch unbekannte Identität des berühmten Modedesigners Gabriel Agreste ist. Die Kämpfe um die Sicherheit Paris und deren Einwohner nahm eine Wendung, als plötzlich bei den Agrestes eingebrochen wurde. Jedoch gab es keinerlei Spuren auf einen Einbruch. Der Eindringling entwendete aus dem Atelier des Modedesigners eine Brosche, welche eine der Miraculous ist. Der Eindringling war nicht irgendjemand, denn diese Person sah nach, ob die beiden Agrestes in ihren Zimmern schliefen, ehe diese wieder in der Dunkelheit der Nacht verschwand. Es war niemand geringeres als Mrs. Agreste, die ein Jahr vor den Ereignissen der ersten Staffel verschwand. Zeitgleich verschwanden unter mysteriösen Umständen ein paar Miraculous aus der Miraculous-Kiste in Meister Fuu's Massagepraxis, die in ganz Paris verstreut waren. Unsere Helden wurden davon unterrichtet und durch einen Fehler wusste nun auch Hawk Moth davon. Doch statt sie so leicht zu finden, fanden die Miraculous und ihre Kwami ihre neuen Besitzer und Freunde.

Nach diesem Ereignis sind zwei Jahre vergangen und nach vielen Kämpfen unserer Helden gegen Hawk Moth trat eine neue Fraktion ans Tageslicht. Eine Fraktion, die zwar ebenfalls hinter den Miraculous von Ladybug und Cat Noir her waren, doch mit dem Ziel den Kwamis ihre Freiheit wieder zu geben und die Miraculous zu zerstören. Auch erschienen neue Miraculous Träger, die sich den drei Fraktionen mit der Zeit anschlossen. Jeder seinen eigenen Interessen folgend. Doch auch im Leben eines normalen Teenagers machte das Leben ihre Höhen und Tiefen durch. So auch die Beziehungen zwischen Marinette und Adrien und auch ihrer Heldenidentitäten Ladybug und Cat Noir.

Wie mag die Geschichte wohl weiter gehen? Sei dabei und sei ein Teil dieser spannenden Geschichte.
Nach oben Nach unten
avatar





Tokyo Lights
Gast
Di 27 März - 15:13



FORUM # REGELN # GESUCHE

Wir befinden uns in Tokyo, der Hauptstadt Japans im 21. Jahrhundert. Mit ihren 23 Bezirken und fast 10 Millionen Einwohnern ist sie nicht nur eine große und schnelllebige Stadt, sondern auch eine der Weltmetropolen, in der sich Menschen verschiedener Länder und unterschiedlicher Kulturen täglich begegnen. An einer Seite an das Meer angrenzend, befinden sich auf der anderen Seite weitere große Millionenstädte, als auch die Nähe zu anderen asiatischen Ländern wie Korea oder China, ergeben sich den Bewohnern Japans und auch Tokios viele Möglichkeiten. Durch die See geprägt, ist das Klima gemäßigt. Während man im Frühling die Kirschbäume bei schönem Wetter in ihrer vollen Pracht bewundern kann, wird es im Sommer gerne auch warm und feucht, mit einer Regenzeit die von Juni bis Juli reicht und sich durch starke Regenfälle äußert. Im Sommer und Herbst kann es vereinzelt zu Taifunen kommen, während es im Winter oft trocken und sonnig ist, durchaus aber auch mal Schnee fallen kann. Bewohner Tokios, haben sich mit der erhöhten Erdbebengefahr abgefunden, die ihr Land und vorallem ihre Stadt öfters einmal heimsuchen. Dabei sind es gewöhnlich eher sanftere Beben, aber auch ein starkes Erdbeben ist nicht auszuschließen und führt zu Übung für den Ernstfall in Schulen.

» FSK15 | Slice of Life | 21. Jahrhundert | Anime / Manga
Szenentrennung | Mindestpostinglänge 500 Zeichen


TOKYO LIGHTS
a fever you can't sweat out



Code:
</font></style><!--

##### // BITING DOWN #####
CREDIT: melancholia @ storming gates

--><div class="boxbitingdown">
<div class="bd_bild"></div>
<div class="bd_content"><div class="bd_text">
<center>[url=http://tokyolights.forumieren.de/]FORUM[/url] # [url=http://tokyolights.forumieren.de/t14-das-regelwerk]REGELN[/url] # [url=http://tokyolights.forumieren.de/f3-wanted]GESUCHE[/url]</center>
<div class="bd_bla">Wir befinden uns in Tokyo, der Hauptstadt Japans im 21. Jahrhundert. Mit ihren 23 Bezirken und fast 10 Millionen Einwohnern ist sie nicht nur eine große und schnelllebige Stadt, sondern auch eine der Weltmetropolen, in der sich Menschen verschiedener Länder und unterschiedlicher Kulturen täglich begegnen. An einer Seite an das Meer angrenzend, befinden sich auf der anderen Seite weitere große Millionenstädte, als auch die Nähe zu anderen asiatischen Ländern wie Korea oder China, ergeben sich den Bewohnern Japans und auch Tokios viele Möglichkeiten. Durch die See geprägt, ist das Klima gemäßigt. Während man im Frühling die Kirschbäume bei schönem Wetter in ihrer vollen Pracht bewundern kann, wird es im Sommer gerne auch warm und feucht, mit einer Regenzeit die von Juni bis Juli reicht und sich durch starke Regenfälle äußert. Im Sommer und Herbst kann es vereinzelt zu Taifunen kommen, während es im Winter oft trocken und sonnig ist, durchaus aber auch mal Schnee fallen kann. Bewohner Tokios, haben sich mit der erhöhten Erdbebengefahr abgefunden, die ihr Land und vorallem ihre Stadt öfters einmal heimsuchen. Dabei sind es gewöhnlich eher sanftere Beben, aber auch ein starkes Erdbeben ist nicht auszuschließen und führt zu Übung für den Ernstfall in Schulen.

<center>» FSK15 | Slice of Life | 21. Jahrhundert | Anime / Manga
Szenentrennung | Mindestpostinglänge 500 Zeichen</center></div>
</div></div>
<div class="bd_titel">TOKYO LIGHTS
<span>a fever you can't sweat out</span></div>
</div><!--

--><link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Timmana|Monda' rel='stylesheet' type='text/css'> <style type="text/css"> /*

ÄUSSERSTE BOX MIT PATTERN
*/ .boxbitingdown { box-sizing: border-box; margin: 0 auto; width: 500px; padding: 45px 35px; background: url('https://i62.servimg.com/u/f62/19/81/45/76/vf_pat10.jpg'); } /*

HEADER [430 x 200 PIXEL]
*/ .boxbitingdown .bd_bild { height: 200px; padding: 0 35px; background: url('http://fs1.directupload.net/images/180311/ufzo2lm9.png'); border: 3px solid #ffffff; } /*

TEXT
*/ .boxbitingdown .bd_content { background: #ffffff; border-left: 3px solid #ffffff; border-right: 3px solid #ffffff; border-bottom: 3px solid #ffffff; } /*
*/ .boxbitingdown .bd_content .bd_text { height: 320px; overflow: auto; padding: 0 5px; color: #191919; font-family: 'Monda', sans-serif; font-size: 10px; text-align: justify; } /*
*/ .boxbitingdown .bd_content .bd_text .bd_bla { margin: 0; padding: 0; } /*
*/ .boxbitingdown .bd_content .bd_text .bd_bla::first-letter { margin: 5px 5px 0 0; padding: 4px 15px; float: left; background: #85d7e7; color: #ffffff; font-size: 20px; } /*

SCROLLBAR
*/ .boxbitingdown .bd_content .bd_text::-webkit-scrollbar { background: #ffffff;  width: 4px; } /*
*/ .boxbitingdown .bd_content .bd_text::-webkit-scrollbar-thumb { background: #85d7e7;  width: 3px } /*
*/ .boxbitingdown .bd_content .bd_text::-webkit-scrollbar-corner { background: #ffffff; } /*

TITEL & UNTERTITEL
*/ .boxbitingdown .bd_titel { padding: 20px 0 10px 0; background: rgba(25, 25, 25, 0.7); border-left: 3px solid #ffffff; border-right: 3px solid #ffffff; border-bottom: 3px solid #ffffff; color: #ffffff; font-family: 'Timmana', sans-serif; font-size: 27px; letter-spacing: 1px; line-height: 17px; text-align: center; text-transform: uppercase; } /*
*/ .boxbitingdown .bd_titel span { display: block; margin: -5px 0 0 0; font-family: 'Monda', sans-serif; font-size: 7px; letter-spacing: 2px; text-transform: uppercase; } /*

*/</style>
Nach oben Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 08.06.17
Alter : 32
Nukenin
Di 27 März - 17:01
Alle eingetragen!



Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.
Nach oben Nach unten





Gesponserte Inhalte
Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
BORUTO-ボルト :: Partner & Gäste :: Schmiede-
Eine Antwort erstellenGehe zu: